Lesen bildet – Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Lesen bildet – Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Schon traditionell findet in jedem Jahr am Tag der Austeilung der Halbjahreszeugnisse der Vorlesewettbewerb der 6. Klässler statt. Organisiert vom Literaturkurs der 9. Klässler unter Leitung von Frau Köhne Krug mussten die Klassensieger sowohl einen bekannten aber auch einen unbekannten Text ihren Klassenkameraden vorlesen. Die Jury bestand aus den Lehrern Annelore Baumgart, Sharmila Rücker, Laura Macheray und Kristian Best.

Teilnehmer: Klassensieger (jeder mit Buch und Urkunde ausgezeichnet)

6a: Pascalle Helbig und Iljan Güden

6b: Zoe Rips und Moritz Küstermann

6c: Evelina Olgeiser und Joshua Tripp

6d: Christina Vogt und Lukas Pieper

Schulsieger:

Pascalle Helbig und Moritz Küstermann