ADAC Sicherheitstraining mit den 5. Klässlern

ADAC Sicherheitstraining mit den 5. Klässlern

Jedes Jahr im Herbst besucht der ADAC die Karl Kisters Realschule und absolviert mit den 5. Klässlern ein Programm zum sicheren Umgang im Straßenverkehr. Die Schülerinnen und Schüler erfahren etwas über den Bremsweg und die Beschleuigung von Autos. Das besondere Highlight ist mmer wieder die  Vollbremsung im  ADAC – Auto, die jedem Kind noch einmal zeigen soll, wie wichtig es ist, angeschnallt im Auto zu sitzen.