„Ab heute ist Mathematik mein Lieblingsfach!“

„Ab heute ist Mathematik mein Lieblingsfach!“

Alle 213 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 der Karl Kisters Realschule nahmen zeitgleich am Känguru-Wettbewerb teil, zu dem weltweit stets am dritten Donnerstag im März aufgerufen wird. In Deutschland beteiligten sich in dieser Woche über 900.000 Schülerinnen und Schüler aus 11.700 Schulen am Wettbewerb; weltweit waren es über sechs Millionen Schüler in 89 Ländern. Nicht Addieren, Subtrahieren, Multiplizieren und Dividieren standen hier im Mittelpunkt, sondern logisches Denken.  Alle – egal ob sie Mathematik besonders mögen oder nicht – sollten konzentriert, aber ohne Notendruck, beim 75-minütigen Knobeln an den weltweit einheitlichen Aufgaben Freude und Erfolg erleben. Und dies ist beim durch Klaus Hoffstadt für die Schule koordinierten und durch den Förderverein der Schule unterstützten Känguru-Wettbewerb gelungen, wie der O-Ton eines Schülers deutlich macht: „Ab heute ist Mathematik mein Lieblingsfach!“