Planspiel „Festung Europa?“

Planspiel „Festung Europa?“

Die Eu versteht man am besten, wenn man sie selbst gestaltet. Im Rahmen des Planspiels erhielten die Schüler/innen die Möglichkeit, die Rolle eines politischen Akteurs/bzw. einer Akteurin zu übernehmen. „Festung Europa?“ stellt eine Sitzung des Europäischen Rates nach, bei der z.B. über die Flüchtlingssituation beraten und über eine gemeinsame Politik entschieden wird.

Ernsthaft, engagiert und emotional erarbeiteten die SchülerInnen insgesamt 5 Beschlussvorlagen. Noch während der Verhandlungen kommentierten Pressevertreter über einen Live – Ticker das Geschehen. Bei den abschließenden Abstimmungen wurde allen Teilnehmern deutlich, wie schwer eine gemeinsame politische Lösung bei der Flüchlingsthematik ist. Den Mitarbeitern vom „Europateam NRW“ fielen die gut vorbereiteten und engagierten Schüler und Schülerinnen positiv auf.