OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Mit Hip-Hop gegen das Rauchen

„Lass es einfach sein!“

Drei Schüler unserer Schule haben beim landesweiten Hip-Hop Wettbewerb gegen das Rauchen einen der vorderen Plätze belegt. Gregoria Kakalou, Sophia Reimann und Philipp Haas produzierten im Rahmen des Distanzunterrichts von Herrn Hendricks einen Song unter dem Motto „Leben ohne Qualm. Die drei Künstler zeigen Haltung, wenn sie sagen: „Man muss etwas tun, damit die anderen wissen, dass Rauchen gefährlich ist.“

Anhören kann man sich den Song unter www.loq.nrw.de

Den ganzen Artikel findet ihr hier.