Pausenspiele

Pausenspiele:

  • Seit dem Schuljahr 2011/2012 werden die Pausenspiele durch die Sporthelfer der Schule für die Schüler der 5./6. Klasse organisiert.
  • sie finden in jeder  1. großen Pause auf einem abgegrenzter Bereich auf dem Schulhof statt, um in Ruhe und ungestört spielen zu können.
  • Durch die Pausenspiele soll der Bewegungsdrang abgebaut werden, dies hat einen positiven Effekt für die nachfolgenden Stunden. Die Kinder sind ausgeglichener und haben eine erhöhte Konzentrationsbereitschaft.
  • Der Eintritt bzw. die Ausleihe der Spiele erfolgt über den Schülerausweis.
  • Ausleihe von diversen Sportgeräten/Spielen, z. B. Waveboards, Basketbälle, Fußbälle, Einrad, Gummitwist, Springseile, Twister, Diabolo,… u.v.m.